Du möchtest gerne teilnehmen?

 

 

 

 

 

 

 

Du benötigst noch mehr Informationen?

Der SCIENTIA-Preis der Altkalksburger Vereinigung hat das Ziel, hervorragende wissenschaftliche Originalarbeiten aller wissenschaftlichen Disziplinen von Schülern oder Absolventen des Kollegiums Kalksburg zu fördern.

Teilnahmeschluss war der 30. November 2018.

Am Montag, 1. April 2019, 19:00 Uhr findet in unseren Clubräumlichkeiten die feierliche Verleihung statt. Als Festredner dürfen wir DDr. Christoph Thun-Hohenstein (MJ 78), Direktor des Museums für Angewandte Kunst MAK, begrüßen.

Preise
Zur Auszeichnung hervorragender wissenschaftlicher Arbeiten aller wissenschaftlicher Disziplinen kann der  Vorstand der AKV in einem Studienjahr einen SCIENTIA-Leistungspreis, einen SCIENTIA-Anerkennungspreis und einen SCIENTIA-Essay-Preis ausschreiben.
Der Vorstand der AKV kann weiters in einem Studienjahr einen SCIENTIA-Schülerpreis für eine außerordentlich hochwertige Vorwissenschaftliche Arbeit eines Schülers bzw. einer Schülerin des Kollegiums Kalksburg ausschreiben.

 

Ausschreibung
Die Höhe und die Anzahl der jeweiligen SCIENTIA-Preise werden vom Vorstand der AKV jährlich beschlossen. Die AKV kann sich zur Finanzierung der Preise geeigneter Sponsoren bedienen. Eine Einflussnahme der Sponsoren auf die Vergabe der SCIENTIA-Preise ist auszuschließen.
Die Ausschreibung der zu vergebenen SCIENTIA-Preise erfolgt nach der letzten Vorstandssitzung der AKV vor der Sommerpause für das darauffolgende Studienjahr und wird im Rundschreiben und auf der Homepage veröffentlicht.